Kunst trifft Traktor – Hochzeit in Chemnitz und Rabenstein

By 12. September 2017Allgemein, Brautpaare, Hochzeit

Die Wetterprognose für diesen kühlen Samstag im Mai sah alles andere als gut aus. Schlechtes Wetter existiert ja gerüchteweise nicht, also rüsteten wir uns mit allem Optimismus und machten uns auf dem Weg nach Chemnitz. Armin holte seine Braut mit dem Traktor, quasi als Überraschung, zu Hause ab und so hatten Beide einen großen Auftritt direkt vor der Chemnitzer Oper.

Die Petrikirche, direkt am Theaterplatz bietet ein wunderbare Kulisse für Trauungen. Wir durften eine sehr berührende und persönliche Zeremonie begleiten. Gegen Ende der Trauung drängte sich die beeindruckende Geräuschkulisse von Starkregen in die Kirche, was dem Wetterbericht vorerst recht geben sollte. Die Bilder mit dem Brautpaar, geplant direkt im Anschluss an die Trauung, wurden dann erst einmal in der Kirche gestartet. Während die Gäste Ihre Führung durch die Chemnitzer Kunstsammlung genossen, war uns das Wetter auch schnell wieder hold und so hatten wir jede Menge Gelegenheiten für schöne Hochzeitsbilder. Da beide sehr Kunstbegeistert sind, setzten wir das natürlich direkt mit um.

Im Hotel Schloss Rabenstein wurde der Tag dann mit allem was dazugehört gefeiert. Nass geworden ist dann auch niemand mehr, eine Hochzeit zum nachmachen!

Wir haben uns sehr wohl gefühlt und wünschen Euch alle Liebe dieser Welt!

Und natürlich hat unsere Fotobox wieder viel Spaß gemacht!

 

Die Fakten:

Trauung:

St. Petrikirche Chemnitz
Theaterplatz

Kunstsammlungen Chemnitz:

http://kunstsammlungen-chemnitz.de

 

Feier:

Hotel Schloss Rabenstein
Thomas-Münzer-Höhe
Chemnitz Rabenstein

https://hotel-schloss-rabenstein.de

 

Leave a Reply